Der Fernseher zeigt kein Bild an oder es wird eine Meldung NO SIGNAL auf dem Bildschirm angezeigt

Es kann viele Gründe geben, warum Sie kein Bild oder Signal auf Ihrem Fernseher empfangen. Die gebräuchlichsten sind unten aufgeführt.

WICHTIG: Modellspezifische Informationen finden Sie im TV-Betriebshandbuch.

Die Antenne, das Kabel oder das Quellgerät sind möglicherweise nicht richtig an den Fernseher angeschlossen.

Es gibt kein Bild auf dem Fernseher von der Audio/Video-Stereoanlage.
Bei Verwendung von Direktkabel oder einer Over-the-Air-Antenne sollte die im TV-Menü eingestellte Kanaleinstellung wieder aktiviert werden, damit der Fernseher die aktiven Kanäle erneut scannen kann. Dies ist auch bekannt als die Auto-Programm-Funktion eines Fernsehers.

Kann ein automatischer Scan am Fernseher durchgeführt werden, um Kanäle hinzuzufügen?

Der Fernseher zeigt kein Bild an oder es wird eine Meldung NO SIGNAL auf dem Bildschirm angezeigt

HINWEIS: Überspringen Sie diesen Schritt, wenn Sie eine Kabelbox oder einen Satellitenempfänger verwenden.

Der Fernseher kann auf einen Eingang eingestellt werden, an dem kein Gerät angeschlossen ist. Drücken Sie die Taste TV/VIDEO oder INPUT auf der Fernbedienung für medion fernseher sendersuchlauf und um den Eingang auf den rechten zu ändern.

Beispiel: Ein Audio/Video-Gerät wird an den Composite-Video-Eingang des Fernsehers angeschlossen. Auf der IR-Fernbedienung: Drücken Sie die Taste, um die Liste der Eingänge anzuzeigen, und wählen Sie dann den gewünschten Eingang aus.
Wenn Sie die Touchpad-Fernbedienung verwenden: Drücken Sie die Taste HOME und wählen Sie dann den gewünschten Eingang aus.

Häufiges Problem beim Wechsel von Kanälen oder Eingängen am Fernseher.

  • Das Quellgerät kann ausgeschaltet oder in einem Standby-Modus sein. Schalten Sie das Gerät ein.
  • Der zu überwachende Kanal ist möglicherweise nicht live, oder die wiedergegebenen Medien sind leer. Versuchen Sie, den Kanal zu wechseln oder eine andere Quelle oder ein anderes Gerät auszuprobieren.
  • Wenn eine Setup-Box, ein Direktkabel oder eine Over-the-Air-Antenne an den CABLE/ANTENNA-Eingang angeschlossen ist, sollte der eingebaute Tuner erneut automatisch programmiert werden.
  • Wenn der eingebaute Tuner bei der Eingangsauswahl oder den Videoeingangseinstellungen nicht ausgewählt werden kann, ist ein Rücksetzen der Werksdaten erforderlich.
  • WICHTIG: Der eingebaute Tuner muss bei der Einrichtung des TV-Serviceschrittes bei der Erstinstallation ausgewählt werden.

Das empfangene Signal kann schwach sein.

Bei Verwendung einer Over-the-Air-Antenne ist darauf zu achten, dass die Koaxialkabelverbindung sicher ist und kein Signalverteiler verwendet wird. Möglicherweise muss die Antenne angepasst werden, um die Signalqualität zu verbessern.
Wenn Sie Kabel oder Satellit verwenden, stellen Sie sicher, dass die Verbindung zur Rückseite des Fernsehers sicher ist. Wenden Sie sich dann an Ihren Dienstanbieter, um weitere Unterstützung bei der Verbesserung der Signalstärke zu erhalten.
Ein optionaler Verteilerverstärker kann helfen, ein schwaches Signal zu verbessern. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Elektrofachhändler vor Ort oder beim Kauf eines Verteilers.

Wenn die LED-Leuchte am Fernseher blinkt, versuchen Sie es bitte mit Rot, grün oder orange leuchtend oder blinkend am Fernseher.

Wenn das Problem noch nicht gelöst ist, kann ein Service erforderlich sein.

Wo befindet sich der Amazon Video/Musik-Download-Speicherort auf Android?

Da Amazon es Benutzern erlaubt, Videos, Filme und Musik mit Amazon Prime herunterzuladen, beginnen immer mehr Menschen, ihre Lieblingsvideos und von Amazon auf amazon prime music offline speicherort oder ihr Handy herunterzuladen. Aufgrund des strengen Schutzes der digitalen Ressourcen sind die heruntergeladenen Videos und Musik jedoch nur für die offiziellen Amazon-Apps wie Prime Video oder Amazon Music App zugänglich.

Einige der Benutzer möchten vielleicht diese Video- und Musikdateien kopieren, um sie auf den Computern zu speichern oder auf andere Geräte zum Anschauen und Hören zu exportieren, aber sie sind sich nicht sicher, wo diese Amazon-Mediendateien auf das Android-Telefon heruntergeladen werden.

Hier haben wir die Methoden zum Auffinden der heruntergeladenen Amazon-Videos und -Musik auf dem Android-Handy abgeschlossen. Und wenn Sie Amazon Prime Video im Fernsehen abspielen möchten, erfahren Sie hier auch, wie Sie Amazon Video von Android auf den Fernseher chromatieren können.Außerdem gibt es einen cleveren Trick, Amazon Prime Music als MP3-Dateien auf dem Computer zu speichern.

Wo befindet sich der Amazon Video/Musik-Download-Speicherort auf Android?

LÖSUNG

Verwenden Sie die Datei-Manager-App, um den Speicherort von Amazon Video/Musik-Downloads zu überprüfen.
Chromecast Amazon Prime Video von Android
Nehmen Sie Amazon Prime Music in MP3 auf.

1. Verwenden Sie die Datei-Manager-App, um den Speicherort von Amazon Video/Musik-Downloads zu überprüfen.

Alles, was wir von der Webseite oder den Apps herunterladen, wird eine Kopie haben oder den Cache auf dem Speicher des Telefons belassen. Verwenden Sie entweder die standardmäßige Dateimanager-App oder eine Drittanbieter-App; folgen Sie den folgenden Pfaden, um die heruntergeladenen Amazon-Videos oder -Audios auf Ihrem Android-Telefon zu finden.

Für Videos:

interner Speicher/Android/Daten/com.amazon.avod.Drittanbieter-Client
/data/data/com.amazon.avod.third-partyclient

Zugriff auf Android Video Download Standort

Für Audios:

/storage/emulated/0/android/data/com.amazon.mp3/files/music

Aber leider, um das Copyright zu schützen, sind die Dateien, die Sie unter diesen Ordnern finden, in einem bestimmten Format, das nur von Amazon Prime Apps gelesen und geöffnet werden kann. Es scheint also völlig unmöglich, die originalen Prime Video- oder Musikdateien zu kopieren und auf andere Geräte zu übertragen.

2. Chromecast Amazon Prime Video von Android

Obwohl Sie die Amazon-Videodatei nicht auf andere Geräte exportieren können, können Sie aber trotzdem Prime Videos über Chromecast im Fernsehen ansehen. Alles, was Sie tun müssen, ist nur 3 einfache Schritte.

  • Schritt 1. Machen Sie die notwendigen Apps bereit.
    Laden Sie die Amazon Prime Video App und die Google Home App (früher als Chromecast App) auf Ihr Handy herunter und installieren Sie sie.
  • Schritt 2. Den Bildschirm auswerfen
  • Starten Sie die Google Home App.
    Klicken Sie auf das Symbol mit drei vertikalen Linien in der linken oberen Ecke. Wählen Sie den Fernseher, auf den Sie Amazon-Video übertragen möchten.
  • Chromecast Amazon Video zu TV
  • Schritt 3. Spielen Sie das Amazon Prime Video ab
    Nachdem Sie Ihren Handy-Bildschirm auf die Chromecast eingestellt haben, öffnen Sie die Amazon Prime Video App und spielen Sie das Amazon-Video ab, das Sie sich ansehen möchten.

Das ist es! Jetzt können Sie Ihr Lieblingsvideo von Amazon auf einem größeren Bildschirm mit Chromecast genießen.

3. Nehmen Sie Amazon Prime Music in MP3 auf.

Was ist also mit Amazon Prime Music? Da die heruntergeladene Musik als spezielles Format auf dem Handy gespeichert ist, das nur über die Amazon Music App abgespielt werden kann, wird empfohlen, den FonePaw Screen Recorder zu verwenden, um die Amazon-Musik aufzunehmen und als MP3-Datei zu speichern. Auf diese Weise können Sie die Musikdatei ganz einfach herunterladen und auf beliebige Musik-Player oder Geräte exportieren. FonePaw Screen Recorder kann auch Amazon-Videos aufnehmen und als MP4, MOV und mehr speichern. Erfahren Sie mehr: Wie man mit dem FonePaw Bildschirmschreiber Songs am PC aufnimmt.